FAQ

Häufig gestellte Fragen

 

Weshalb sind Encasings wichtig?

Wenn Sie unter einer Milbenallergie leiden, ist es wichtig, die Milbenbesiedelung im Wohnbereich und Schlafzimmer so weit als möglich zu reduzieren. Hierzu dienen unsere Überzüge (Encasings) als milbendichte Barriere zwischen dem Bettzeug (Matratze, Kissen und Duvet) und der Bettwäsche/ bzw. Allergiker.

 

Sind Ihre milbendichten Bezüge unangenehm, machen sie Geräusche?

Unsere Mission:Allergy Bezüge sind von höchster Qualität und seidenweich. Der Stoff ist atmungsaktiv und wasserdampfdurchlässig, jedoch ist er nicht  steif und knistert nicht.

 

Muss ich mein Kopfkissen und  das Steppduvet trotz des Encasings noch beziehen?

Ja, die milbendichten Überzüge werden über das Bettzeug gezogen. Darüber kommt dann, wie gewohnt, die normale Bettwäsche.

 

Kann das Encasing gewaschen werden, wenn ja wie oft?

Beim Wechsel der Bettwäsche empfehlen wir die Bezüge mit einem feuchten Lappen abzuwischen.
Bei Bedarf oder allenfalls 1 bis 2 Mal pro Jahr können Sie Ihren Bezug mit einem Feinwaschmittel waschen. Pflegehinweise beachten.
Die übrige Bettwäsche sollte allerdings regelmässig (alle 1 bis 2 Wochen) gewechselt und bei 60 bis 95°C gewaschen werden.

 

Worin unterscheiden sich Mission:Allergy Encasings von anderen Anbietern?

Mission: Allergy Überzüge haben die feinsten Fäden und werden nur aus gewobenem Stoff hergestellt. Klicken Sie auf das Video und sehen Sie den Unterschied zwischen gepresstem und gewobenem Stoff -->hier.

 

Was ist beim Ausmessen der Matratze zu beachten?

Messen Sie die Länge, Breite und vor allem auch die Höhe Ihrer Matratze.  Ein Matratzenüberzug sollte genau passen oder höchstens 1-2cm grösser sein. Bei Fragen kontaktieren Sie uns.

 

Muss der Reisverschluss der Encasing noch zusätzlich (mit Klebeband) verschlossen werden?

Alle Mission:Allergy Produkte sind mit einer inneren Reissverschlussabdeckung (mit Lasche unterlegter Reissverschluss) ausgestattet und somit milbendicht. Ein Abkleben des Reissverschlusses ist nicht notwendig!

 

Sind die Mission:Allergy Produkte zertifiziert?

Unsere Produkte wurden bezüglich Wirksamkeit, Dichte und dem Schlafkomfort (sprich Wasserdampf-Durchlässigkeit) in diversen internationalen Prüfinstituten untersucht: Qualitätsprüfungen

 

Ich habe eine Spezialmatratze, sind die Mission:Allergy Überzüge dafür auch geeignet?

Wenn Sie eine Spezialmatratze (Tempur® etc.) oder ein Wasser-, Luftbett haben, kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gerne.

 

Enthalten Mission:Allergy Produkte gesundheitschädigende  Stoffe /sind sie schadstoffgeprüft?

Unsere Encasing enthalten keine Schadstoffe, da sie aus „gewobenem“ und nicht aus gepresstem/ geklebtem Material bestehen. Die Duvets und Kissen beinhalten auch keine Silberelemente (Link zu Publikation)

 

Übernimmt meine Krankenkassen die Kosten für Encasings?

Es besteht keine Pflichtleistung der Krankenkasse für die Rückerstattung der Kosten. Fragen Sie dennoch Ihre Zusatzversicherung, ob sie sich an den Kosten beteiligt.



Seltenere Fragen:

 

Ich bin Tierhaarallergiker, kann ich Mission:Allergy Überzüge auch für meine Kamelhaardecke verwenden?

Ja, der dicht gewobene Mission:Allergy Stoff bildet (gibt) auch für den Staub von Tierhaaren eine hervorragende Barriere- und schirmt den Allergiker vor den Allergenen ab, selbst von noch feineren Partikeln wie z.B. Katzenhaaren.



Dieser Artikel ist nicht verfügbar